Pax Christi Gemeinde Krefeld
Pfarrbüro: 02151 / 55 85 0
Karwoche in Pax Christi Krefeld

Herzliche Einladung nach Pax Christi, Glockenspitz 265: zu den Gottesdiensten in der Karwoche und zum Besuch eines besonderes Gastes, nämlich des Aachener Friedenskreuzes, das vor genau 75 Jahren erstmals von Krefeld aus einen Weg durch das Bistum Aachen nahm, Zielort Aachener Dom. Mit ihm unterwegs waren die Anliegen und Bitten, die Sehnsüchte und Hoffnungen so vieler dem langen Krieg Entflohenen, der Heimgekehrten und Überlebenden. Und wie viele heute wieder vom Krieg und Gewalt, von Leid und Flucht betroffen sind, hören wir seit vielen Wochen täglich, schmerzlich, zu Herzen gehend.

In der Karwoche sowie Anfang Mai wird das Friedenskreuz in Pax Christi sein. Erste Öffnungszeiten sind: Kardienstag und Karmittwoch von 10 – 12.30 h und von 17.30 – 20.30 Uhr. Der Abend schließt mit einem Segen, jeweils um 20.15 h . Am Gründonnerstag ist die Öffnungszeit 10 – 12.30 h sowie vor und nach dem Gottesdienst, an allen anderen Feiertagen nach dem Gottesdienst (pdf).
Die Gottesdienste der Karwoche sind: am Palmsonntag um 11 Uhr, am Gründonnerstagabend um 19 Uhr, am Karfreitag um 15 Uhr und die Osternacht ( mit festlicher Instrumentalmusik) am Samstag um 20 Uhr. Ostersonntag und -montag ist die Festmesse jeweils um 11 Uhr, am Sonntag noch einmal mit festlicher Instrumentalmusik (pdf). Ein Bussgottesdienst der Pfarrei St. Augustinus ist am Karmontag-abend, 19 h, in Pax Christi. – Sie sind herzlich willkommen; bitte melden Sie sich (bis Mittwoch 13.4.) im Pfarrbüro zu den Gottesdiensten an. Und hinter der weiter schützenden Maske wollen wir singen und beten.

Bild: Dom Aachen, Foto Andreas Steindl

Neue Beiträge

Veranstaltungen

  1. Wortgottesfeier

    Mai 22 @ 11:00 - 11:45
  2. Hl. Messe

    Mai 29 @ 11:00 - 12:00

Gottesdienste

Sonntag, 11.00 Uhr
Mess-Feier
Am 4. Sonntag im Monat:
Wort-Gottes-Feier.
 

Gemeindebüro

(derzeit keine regelmäßige Öffnungszeit)
bitte im Pfarrbüro St. Augustinus erkundigen
 
Glockenspitz 265
47809 Krefeld
 
Telefon: 02151 / 55 85 0
zentral für St. Augustinus