Pax Christi Gemeinde Krefeld
Pfarrbüro: 02151 / 55 85 0
Hans Küng – Kunst und Sinn

Echte Kunst hat einen SINN…
aber sie hat KEINEN ZWECK oder NUTZEN.
..Kunst ist sie nur, wenn in ihr das MOMENT des NICHT-ZWECKHAFTEN, des NICHT-INTERESSEGEBUNDENEN, des UNNÜTZ-SPIELERISCHEN dominiert.

Schon Hegel hat ja unser Wort SINN ein „wunderbares Wort“ genannt. Warum? Weil es „in zwei entgegengesetzten Bedeutungen gebraucht“ werde. Einmal, sagt Hegel, „bezeichnet es die Organe der unmittelbaren Auffassung (also unsere Sinnes-organe), das andere Mal aber heißt der Sinn: die Bedeutung, den Gedanken,…das innere Wesen“, das freilich nicht fertig und auf den Begriff gebracht, sondern nur „geahnt“ wird.
Das Kunstwerk ist EINHEIT – von sinnlich  Gegebenem und Sinn. So liegt denn der Sinn des Kunstwerks in den Sinnen und doch nicht nur in den Sinnen, er liegt in dem sinnlich anschaulichen neuen SINNZUSAMMENHANG.

Hans Küng, Kunst und Sinn, in: ders., Musik und Religion, München 2006, 208f

(Hervorhebungen tp; Bild: Kunst-Dialog in Pax Christi; C. Shimotani (1980) und G. Mevissen (2018))

 Der Link zur Trauerfeier am Fr. 16.04.2021 ist über die Uni Tübingen erreichbar (live bzw. Mediathek)

Neue Beiträge

Veranstaltungen

  1. Hl. Messe

    Juni 13 @ 11:00 - 12:00
  2. Hl. Messe

    Juni 20 @ 11:00 - 12:00

Gottesdienste

Sonntag, 11.00 Uhr
Mess-Feier
Am 4. Sonntag im Monat:
Wort-Gottes-Feier.
 

Gemeindebüro

(derzeit keine regelmäßige Öffnungszeit)
bitte im Pfarrbüro St. Augustinus erkundigen
 
Glockenspitz 265
47809 Krefeld
 
Telefon: 02151 / 55 85 0
zentral für St. Augustinus